Nordsee Butjadingen

Endlich mal wieder Urlaub! Das wurde Zeit. Auf diese Woche habe ich mich lange gefreut. Highlight dieser Woche wird eine Kurzkreuzfahrt auf der MS Artania von Freitag bis Sonntag. Die Kreuzfahrt wird unter dem Motto: Partykreuzfahrt mit der Münchener Freiheit als Stargäste angeboten. Ich dachte mir, das schauen wir uns mal an.  Die MS Artania ist viel bekannt aus der ARD-Serie „ Verrückt nach Meer.  Die Artania ist eines der kleineren Kreuzfahrtschiffe mit rund 230m Länge und rund 1100 Passagieren.  Sie gehört zur Phönix Flotte, zu der u.a. auch die Amadea (Traumschiff), die Albatros und die Deutschland gehören.

Ich bin mächtig gespannt, was  uns dort erwartet. Balkonkabine auf dem Jupiterdeck. Aber mehr dazu erst am Ende der Woche.

Gestartet sind wir am Sonntag schon. Wir haben vor der Artania noch ein paar Tage Nordsee gebucht. Wie es sich gehört, haben wir Kaiserwetter. Ein Traum. Wir haben eine schöne Ferienwohnung im Nordsee Urlaubsparadies bei Booking.com gefunden.

9C7DFE92-865E-4995-9E37-68869C9CE908.jpeg

Die Anlage ist wunderschön angelegt. Auch für Kinder wunderbar. Die Ruhe ist unbeschreiblich.

C66F7DBD-86EC-4B4A-B80D-E4F5D90411EF1FE83ADB-8159-4EC1-8960-B6F67BFF4F9B79421C47-A079-4A94-A355-A2C526073DE42C94A71A-8C03-49CB-96B3-23B63E97AFBD63997E6F-FFE1-4C29-B89E-D3C703602F9EEA3E0C79-A9BE-440B-B393-5B87FE7CA4347FCA3151-1449-45AB-82A4-9698B6FED0F349509B3D-F67A-4603-B4BF-F83C9E83FCE9087B1333-19D3-4582-8DAB-4C9C60C7176E

Die Wohnung ist auch schön, allerdings etwas veraltet.

Am ersten Tag sind wir Abends noch zum Deich gelaufen.  Wunderschön.

54470A20-3A3E-49C7-B4FD-562622D9DF6F57955381-AB22-47BF-B436-66538A664FF9DE017CE4-BE3F-4E47-BFC9-0272F4EE687FE6A5FBCB-6DF6-43DD-BFEF-BAAC7FB9DB9108CD52A4-F066-43FD-9BAB-681C8E60866BB72C62BB-41C1-4376-902A-4876C9F9DD6D

Am Montag sind wir zum einkaufen gefahren. Da die Einkaufsmöglichkeiten hier etwas dürftiger ausfallen, als zuhause, sind wir gleich mal in die falsche Richtung gefahren. Da haben wir zwar keinen Einkaufsladen gefunden, dafür aber ein Schild, dass auf den Badestrand in Tossen aufmerksam gemacht hat. Na das schauen wir uns an:

Leider war gerade Ebbe. Da sieht alles anders aus. So sind wir an der schönen Promenade gebummelt und haben ein paar schöne Souvenirs gefunden. Wie einen Hut, Badelatschen, schöne Bonbons, die Strandbälle geheißen haben. Witzig. Wir beschlossen, hier noch einmal herzukommen. Nach der Erledigung der Einkäufe in Burhave ging es weiter nochmal zum Hafen in Fedderwardersiel.

Schon fängt der zweite Tag an. Dienstag. Nach kurzer Beratung entschieden wir uns für die Fahrt nach Bremerhaven. Es ging der Küste entlang bis zur Fähre. Ist zwar relativ teuer, geht aber schneller.

In Bremerhaven haben wir uns entschlossen, erst das Klimahaus zu besuchen. Das war echt toll. Für 11,50 € wir einiges geboten und die Zeit vergeht wie im Flug. Man wandert quasi auf dem 8. Längengrad durch die Klimazonen der Erde. Sehr interessant. Nicht nur optisch schön aufgebaut, auch von den Temperaturen sind die Zonen nachgestellt. Nach der Hitze in einer Wüstenzone war man direkt erleichtert, als die Antarktis kam. Schön kühl.

Nachdem wir uns solange im Klimahaus aufgehalten haben, war es zu spät für eine Hafenrundfahrt, die nur bis 16:30 gingen. Dabei wollte ich das soooo gerne machen.

Enttäuscht sind wir dann am Hafen entlang gelaufen, als ich einen Bus in Höhe des Zoos entdeckte.

Die Türen gingen schon zu, als ich den Bus erreichte. Der Fahrer war aber nett und öffnete für uns nochmal die Türen. Für Rund 11,50 € haben wir noch die Hafenrundfahrt mit dem Bus gebucht. Besser als nicht, dachte ich. Es sollte sich aber zeigen, dass diese Entscheidung ein Glücksfall war. Die Rundfahrt war der Hammer. Wir sind durch den gesamten Hafen gefahren. Ein unvergessliches Erlebnis.

Ich kann diese Rundfahrt nur jedem empfehlen. Die Führung hat auch sehr viel und wirklich interessant erzählt. Wir haben sehr viel Neues erfahren. Mit dem Schiff hätten wir sicher weniger gesehen.

Nach der Rundfahrt sind wir im Fischereihafen ausgestiegen und haben noch schön Fisch gegessen. Wenn man schonmal da ist.

Dann ging es zurück zum Hafen, zur Fähre und zurück nach Fedderwardersiel. Das war wieder ein toller Tag.

Mittwoch wieder. Heute haben wir lange gebraucht zu entscheiden, wohin wir gehen. Letztlich haben wir uns für eine Schifffahrt auf der Nordsee entschieden. Dummerweise war die Tour schon ausgebucht, als wir am Schiff angekommen sind. Die Landeier haben verpennt vorzubuchen.

Nachdem die Enttäuschung verdaut war, sind wir nochmal nach Tossen an den Strand. Dort haben wir uns nach einem weiteren Stopp zum Shoppen einen Strandkorb gemietet. Einfach wunderbar.

Eigentlich wollten wir am Donnerstag Abend erst eine Wattwanderung machen. Da aber das Wetter so schön war, haben wir uns dazu entschieden , die Wanderung auf eigene Faust zu machen. Es war wunderschön!!

Donnerstag wollten wir etwas ruhiger machen. Wir haben uns zu einem schönen Spaziergang entschieden. Das Wetter war erstmalig auch nicht so toll.

Mittags haben wir es uns in der Ferienwohnung gemütlich gemacht. Das war es soweit mit dem tollen Urlaub in Butjadingen.

Morgen geht es weiter nach Bremerhaven. Von dort werden wir zu einer Kurzkreuzfahrt starten. Mehr dazu morgen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: