Kreuzfahrt mit der MS Artania

Hallo Zusammen. Heute geht es los! Über Dreamlines haben wir eine Kurzkreuzfahrt auf der MS Artania gebucht. Die Artania kennen sicher viele aus der ARD Doku „Verrückt nach Meer“.

Die Reise wird von Kiel nach Bremerhaven gehen. Leider ohne weiteren Zwischenstopp. Aber es soll ja Suchkriterien eine Kurzkreuzfahrt sein. Als Überraschung wird an Bord die Münchener Freiheit auftreten.

Das Wetter passt schonmal. Wieder traumhaftes Wetter!

Gestartet ist das Ganze in Bremerhaven. Wir wurden von Phoenix Reisen in Busse gepackt und werden nach Kiel gebracht.

Der Transfer sollte ca. 3 Stunden dauern. Mittlerweile stehen wir aber aufgrund des Ferienanfangs und eines Unfalls schon ewig im Stau. Nix geht.😢😢

Nach bereits 3 Stunden soll es jetzt noch 2 Stunden dauern. Ohh nein. Ob die Artania wohl auf uns warten wird??

Um 15 Uhr sollte die Einschiffung beginnen. Jetzt ist es schon 14:30.

Sry Leute, dass ich noch nicht weitergeschrieben habe. Aber das war alles etwas hektisch die Tage.

Könnt ihr euch vorstellen, wann wir in Kiel waren? Es war 18 Uhr!!! Und das Beste… wir waren am Ende der letzte Bus!! Alle anderen wussten von dem Stau und sind von der Autobahn abgefahren. Nur halt unser Bus nicht😢

Wir waren mächtig genervt. Das sollte doch so schön um 14:30 losgehen. Das Schiff sollte eigentlich bald auslaufen. Die Seenotrettungsübung wurde bereits wegen uns um 1 Stunde verschoben auf 18:30.

Also hieß es nun, Zack Zack, schnell einchecken…

Wenigstens stand der Thomas Gleiß noch bereit für uns. Das hat mich gefreut. Wenn man Verrückt nach Meer schaut, kennt man ihn natürlich 😉😬.

So schnell auf die Kabine, dann zur Seenotrettungsübung…

Der Kapitän Morten Hansen hat alles kontrolliert 😍😉.

Nach der Übung ging es zum Kapitänsempfang:

Der Kapitän musste die Veranstaltung schnell verlassen. Wir müssten dringend auslaufen😉

Nach dem Abendessen ging es zur fantastischen Show des Showesembles der Artania: Queen we are the Champions.

Wir haben schöne Tage auf der Artania verbracht. Es war sehr schön.

Highlight der Reise war am Samstag Abend der Auftritt der Münchener Freiheit in der Atlantic Lounge.

Am Sonntag früh um 8 Uhr, haben wir in Bremerhaven festgemacht. Damit war der Urlaub leider schonwieder vorbei.

Auf bald mal wieder 😉

Der nächste große Urlaub dieses Jahr ist Finnland. Wir freuen uns sehr auf eine große Rundreise.

Demnächst gibt es noch ein Spezial zur Artania mit mehr Details zur Kabine, dem Schiff und den Möglichkeiten an Bord. Ist die Artania wirklich so toll, wie sie bei Verrückt nach Meer gezeigt wird?

Bis dahin..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: