Finnland 15.Tag Paltamo

Guten Morgen, heute haben wir den Tag zur freien Verfügung. Keine Autofahrt. Einfach Mal relaxen und entspannen.

Erst haben wir Mal schön ausgeschlafen und gemütlich ohne Zeitdruck gefrühstückt. Das war toll. Anschließend sind wir einkaufen gegangen, schließlich mussten wir uns wieder selbst versorgen.

Nach dem Einkauf haben wir eine Wanderung gemacht. Es sollten eigentlich 2 km sein. Dann haben wir uns etwas im Wald verlaufen. Ich hab ausgesehen wie die Sau, die Schuhe waren vollständig nass. Bis wir den Weg wieder gefunden haben und unser Haus wieder gefunden haben, waren 8 km gelaufen. Es war schon halb fünf. Alle waren fix und fertig.

Nach dem Kaffee haben wir dann sauniert. Ruckzuck war der schöne Tag vorbei.

Zum Abendessen gab es Nudeln und Tomatensoße. War lecker.

Danach haben wir wieder Karten gespielt und auf das Nordlicht gewartet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: